Portraitmalerei · Selbstbildnisse · Zeichnung

Frohe Weihnachten 2019 wünscht Susanne Haun

 

Ich hoffe, alle meine Leserinnen und Leser hatten gestern einen besinnlichen wunderschönen Heiligen Abend.

Wir haben wie jedes Jahr mit der Familie gefeiert. Es sollte als Geschenk betrachtet werden, wenn die Familie ohne zu streiten unter dem Weihnachtsbaum sitzen kann. Weihnachten hängt auch stark an den Personen, mit denen man es verbringt. Meine Mutter ist nun schon das vierte Jahr nicht mehr dabei, den Verlust empfinde ich immer noch als sehr schmerzlich.

War das Fest dieses Jahr anders? Ja, wir haben die Geschenke extrem reduziert. Ich habe das als angenehm empfunden.

Vor Weihnachten habe ich mir selber einen Workshop beim bbk (siehe hier) zur Benutzung der App Procreate auf dem iPad geschenkt. Nun habe ich mir die Zeit genommen und einiges auspropiert.

Ich wünsche allen besinnliche und schöne Weihnachtstage.

 

Heiligabend nach den Feierlichkeiten, digitale Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Heiligabend nach den Feierlichkeiten, digitale Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

 

Für die obige Zeichnung habe ich digitale getrocknete Tinte ohne Untergrund verwendet und sehr auf Ähnlichkeit geachtet.

Für die nächste Zeichnung benutzte ich wieder digitale getrockente Tinte und digitale 4B Graphitstäbchen. Als Untergrund fotografierte ich die Struktur von einem Hahnemühle Aquarellblock. Hier war mir Schnelligkeit wichtig. Ich habe den Zeichenprozeß mit der Videofunktion von procreate aufgenommen und bin fasziniert. Der Untergrund hat mich beim Zeichnen etwas irritiert, er ist mir zu dunkel. Ich denke, es ist besser, den Untergrund zu scannen statt zu fotografieren. Das probiere ich das nächste mal.

Der Apple Pencil reagiert auf Druck und so kann ich die Linie wie mit der Feder modelieren. Aber auch hier braucht das Erfahrung.

 

 

 

 

36 Kommentare zu „Frohe Weihnachten 2019 wünscht Susanne Haun

    1. Ja, Gerda, die Haptik beim analogen Zeichnen ist unvergleichlich. Zur Zeit experementiere ich mit dem Druck der digitalen Zeichnungen. Leider ist mein neuer Fotodrucker nicht wie in der Anleitung versprochen mit meinem Mac zu kombinieren.

    1. Mir gefällt dein Wunsch für mich, danke Tom. 🙂 Im Moment sind es auch fast nur die Selbstportraits im Kalender, die entstehen, da ich mich mit einem Buch über Capri liegenderweise vom Jahr erhole.
      Ich hoffe, du hattest schöne Weihnachten und wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2020!
      LG Susanne

  1. Liebe Susanne,
    hatte zwar gerade etwas geschrieben, aber es ist weg. Hmm, …
    Also nochmal: Tolle Zeichnung und ein sehr gutes Geschenk, welches Du dir da gemacht hast.
    Auch Dir schöne Feiertag und einen guten Rutsch.
    Herzliche GRüße
    Serap

  2. Liebe Susanne, ich wünsche dir ein fröhliches „Restweihnachten“ und für das kurz bevor stehende neue Jahrzehnt alles erdenklich Gute, ganz viel Kreativität, Mut und natürlich auch Erfolg. Ich freue mich auf ein Wiedersehen in 2020 und grüße dich herzlich!
    Dein Selbstporträt mag ich sehr…

    1. Danke, liebe Elke. Wir haben gerade mit einem 13 km langen Stadtspaziergang versucht, den Festtagsspeck zu dezimieren. Nun bin ich müde und will gleich weiter in meinem Capri – Lesebuch lesen.
      Liebe Grüße von Susanne

  3. Frohe Weihnachten, liebe Susanne. Die Kalender sind überraschend doch noch am 24ten eingetroffen. Sind wunderschön. Geschenke müssen wohl sein, allein wegen des Rituals, aber sollten wirklich im Rahmen bleiben.

    Ich wünsch dir nur das Beste für die weiteren Feiertage .. Bleib gesund und munter <3

    1. Gerne, Arno, sie hat mir Spaß gemacht und ich werde weiter experimentieren. Besonders mag ich die Videofunktion und bin selber ganz fazsiniert davon.
      Ich hoffe, du hattest schöne Weihnachten und wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2020!
      LG Susanne

      1. Dir ebenfalls einen guten Rutsch liebe Susanne! Ich habe eine sehr gute Videofunktion an meiner Kamera, jedoch noch nie benutzt. Vielleicht estwas, dass ich mir für nächstes Jahr vornehmen sollte 😉

    1. Manchmal, wenn ich eine Lösung für ein Problem suche, diskutiere ich im Geiste mit meiner Mutter das Problem und finde dabei eine Lösung. Oft weiss ich, was sie sagen würde und was ich anders machen und was ich annehmen würde.
      ich hoffe, du hattest weitere besinnliche Weihnachten und wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2020!
      LG Susanne

  4. Toll, dieses digitale Zeichnen.

    Schöne Feiertage auch für dich, liebe Susanne.
    Da mein Papa sich erst vor so kurzer Zeit verabschiedet hat, war unser Weihnachtsfest doch recht schmerzhaft. Er hat gefehlt. Uns allen, die wir am 1. Feiertag beisammen waren. Jedem stieg mal ein Tränchen hoch und oft haben wir uns gegenseitig still umarmt.

    Genauso oft haben wir allerdings zum späteren Kaffeetrinken auch gelacht und das hat sehr gut getan.

    Geschenke gab es auch bei uns in diesem Jahr so wenig, wie nie und doch war die gemeinsam verbrachte Zeit das größte Geschenk für uns alle.

    Alles Gute für dich und deine Lieben und auch schon einen guten Rutsch in ein schönes Neues Jahr.
    Liebe Grüße von Vera <3

    1. Danke, Vera, ja das digitale Zeichnen ist auf jeden Fall sauber aber mir fehlt auch die Haptik.
      Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2020! Wir sehen uns in Blog-Hausen 😉
      LG Susanne

Kommentar verfassen