Susanne Haun

Organismus Kunst und die Industrie – Susanne Haun

Posted in Kunstgeschichte, Pastell, Zeichnung by Susanne Haun on 5. April 2014

Schon gestern berichtete ich über die Kunstgeschichtlichen Überlegungen von J.J. Winkelmann (siehe hier).

Die Industrie - 30 x 40 cm (c) Pastellzeichnung von Susanne Haun

Die Industrie – 30 x 40 cm (c) Pastellzeichnung von Susanne Haun

Winkelmann stellt die Kunst als einen lebendigen Organismus dar, der wie alle anderen Lebewesen zwischen Geburt und Tod verschiedene Phasen des Gedeihens und Dahinsiechens erlebt. Er beschreibt damit nicht die Kunst des Einzelnen sondern die Kunst über Stil-Abfolgen von Jahrhunderten. “Das Konstrukt der Stil-Abfolge verleiht mithin der Kunst eine autonome, durch innere Gesetzlichkeit bedingte Bewegung, die sie in die direkte Nähe zu Lebewesen rücken lässt.”²

Ein interessanter Gedanke!

Von meinen minimalistischen Zeichnungen von gestern bin ich zu einer farbigen Pastellzeichnung zur Interpretation der Industrie übergegangen.

_______________________
²Pfisterer, Ulrich. Hrsg. Klassiker der Kunstgeschichte. München 2007. Décultot, Élisabeth. Johann Joachim Winkelmann (1717 – 1768), Seiten 12-28.

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. kormoranflug said, on 5. April 2014 at 17:25

    Gefällt mir sehr gut. Mehr Malerei als Zeichnung.

    • Susanne Haun said, on 11. April 2014 at 20:10

      Danke, Tom. Mit Pastellen zeichnet (oder malt) es sich ganz anders als mit Tusche ….. mal schauen, was ich in Zukunft daraus mache….

  2. franckmicha said, on 5. April 2014 at 17:41

    Hat dies auf JOURNAL LE COMMUN'ART rebloggt.

    • Susanne Haun said, on 11. April 2014 at 20:11

      Danke für’s rebloggen …. und einen schönen Freitag Abend….


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.749 Followern an

%d Bloggern gefällt das: