Lamour und Amseln – Aquatinta Radierung von Susanne Haun

Die gesamte Woche über beobachte ich eine Amsel,
die auf meinem Balkon die ausgestreuten Körner aus dem Balkonkasten pickt.

Ich hoffe, die Amsel baut auf meinem Balkon ihr Nest. Als ich heute morgen zum Radieren aufbrach, hatte ich nicht vor, eine Amsel zu auf der Zinkplatte zu bannen. Ich wollte nur drucken und die letzten noch verbesserten Fotos für mein Buch Die Kunst der Radierung fotografieren. Beim Korrekturlesen ist meinem Lektor und auch mir aufgefallen, dass das eine oder andere Foto noch besser fotografiert werden könnte und so brach ich mit einer todo Liste und schon fertigen Platten aus dem Atelier auf.

Amsel (c) Aquatinta Radierung auf Hahnemühle Kupferdruckpapier von Susanne Haun
Amsel (c) Aquatinta Radierung auf Hahnemühle Kupferdruckpapier von Susanne Haun

Ich konnte aber dem Lamour Black Satin Ätzgrund, der Amsel und dem Flughafen Tegel nicht widerstehen und radierte eine Amsel, die aus einem Flugzeug schaut.
.


.

Lamour und Amseln – Aquatinta Radierung von Susanne Haun

2 comments

  1. Guten morgen , Susanne , hier singen die Amseln am Sonntagmorgen , ich schau mir gerade deine Radierung an , hast du toll erklärt , bin schon gespannt auf dein Buch ! Ich denk noch gerne an den Blüten – Kurs , war schon eine besondere Stimmung und hat viel Spass gemacht ! Dir einen schönen Sonntag ! Liebe Grüsse Anne

    1. Liebe Anne, ja, ich denke auch gerne an den Blütenkurs. Gleich werde ich die Fotos von gestern vom Radieren durchgehen und meinem Lektor die letzten senden. Dann kann ich mir Gedanken machen, über was ich als nächstes Schreiben möchte… 🙂 Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag, liebe Grüße Susanne

Kommentar verfassen