Susanne Haun

Ein Preisauschreiben und der Nordberliner – Ausstellung Flughafen Berlin Tegel

Nun geht es in den Endspurt. Gestern haben wir mit der Kuratorin den Ablauf der Ausstellung
„Flughafen Berlin Tegel – Eine Hommage“ besprochen.

Es gibt einiges rund um die Ausstellung zu berichten:

Wir haben uns sehr gefreut, als wir vom ibis Hotel Berlin Airport 2 Gutscheine für jeweils 2 Übernachtungen inklusive Frühstück im ibis Hotel Berlin Airport und im Grand City Central Hotel Berlin und ein Frühstück für zwei Personen im ibis Hotel Berlin Airport für ein gemeinsames Preisausschreiben erhalten haben. Die Gutscheine sind bis März 2014 einlösbar, so können die Gewinner in Ruhe planen, wann sie nach Berlin kommen möchten.

Gewinne für die Verlosung des Preisausschreibens – Hommage Berlin Tegel gesponsort vom ibis Airport Hotel Berlin

Gewinne für die Verlosung des Preisausschreibens – Hommage Berlin Tegel gesponsort vom ibis Airport Hotel Berlin

Von Frank Koebsch und mir werden drei “Kleingewinne” hinzugegeben, einmal das Buch “Mit Tusche zeichnen und kolorieren” im Edition Michael Fischer Verlag (hier bei Amazon) und zweimal Buch “Sternzeichen” im curach-bhan Verlag (hier bei Amazon). Natürlich signieren wir die Bücher für die Gewinner.

Beantworten Sie die Frage:

Wer ist der Architekt des Flughafens Berlin Tegel Otto Lilienthal?

Senden Sie mir die Lösung mit ihrer vollständigen Adresse einfach per Mail an info@susannehaun.de oder per Postkarte an meine Anschrift.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; alle Lösungen ohne Adresse werden nicht berücksichtigt.

Sie können auch während der Ausstellung in der Humboldt Bibliothek ein bereitgelegtes Gewinnkärtchen ausfüllen und in den vorgesehenen Gewinnkasten stecken.

Die Gewinner werden nach der Ausstellung unter Ausschluss der Öffentlichkeit ermittelt und schriftlich mit den Gutscheinen benachrichtigt. Bei schriftlichen Einsendungen ist das Datum des Poststempels maßgebend.

Der Einsendeschluss ist das Ende der Ausstellung in der Humboldt – Bibliothek also dem 30.06.2012. Bei schriftlichen Einsendungen ist das Datum des Poststempels maßgebend. Die Preisträger benennen wir am 06.07.2012 wir hier und auf unserem Blog http://berlintegel.wordpress.com/.

Der Nordberliner berichtete vorigen Mittwoch über unsere Ausstellung. Hier zeige ich euch einfach den Artikel.

Nordberliner 16.Mai 2012

Nordberliner 16.Mai 2012

One Response

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] die Ausstellung läuft, könnt ihr euch noch an dem Preisauschreiben beteiligen, hier könnt ihr euch nochmal meinen Artikel dazu anschauen. #gallery-1 { margin: auto; } #gallery-1 .gallery-item { float: left; margin-top: 10px; […]


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: