Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 63 – Franz Kafka

Posted in Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 26. Oktober 2014

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“
Franz Kafka

Der Weg nach Chorin (c) Zeichnung von Susanne Haun

Der Weg nach Chorin (c) Zeichnung von Susanne Haun

10 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Achim Spengler said, on 26. Oktober 2014 at 13:09

    Heute wollte ich wandern gehen. Jetzt sitze ich hier und blogge. Auch ein Weg 🙂

    • Susanne Haun said, on 27. Oktober 2014 at 08:39

      So ist es, Achim. Das Wetter war vielleicht auch nicht zum wandern… da muß man flexibel sein!

  2. emhaeu said, on 26. Oktober 2014 at 18:39

    Och, schade, aber das Zitat passt so gar nicht zu Kafkas Denkweise, drum habe ich mal rumgegoogelt und tatsächlich, es stammt nicht von Kafka, auch wenn das immer wieder behauptet wird. –
    Wie wär`s statt dessen damit: „Wandernde haben keinen Weg, sie schaffen ihn im Gehen“ (Antonio Machado)
    Schönen Sonntagabend! Martin

    • Susanne Haun said, on 27. Oktober 2014 at 08:42

      Danke, Martin! Ich bin immer wieder erstaunt, wo ich Zitate finde, die nicht korrekt zugeordnet werden. Ich habe dieses Zitat auf einem Faldblatt der FU Berlin gefunden. Es ist ein richtig offizielles Faltblatt der FU! Das hat mich eingelullt und ich bin nicht mal auf die Idee gekommen, zu prüfen, ob es korrekt ist. Ich hätte nicht vermutet, das auf offiziellen Unifaltblättern Fehler sind! Aber vor Fehlern ist niemand sicher und wo gehobelt wird, fallen Späne!
      Das Zitat von Antonio Machado gefällt mir.
      Einen schönen Montag Morgen von Susanne

  3. J. Kienbaum said, on 26. Oktober 2014 at 18:46

    Liebe Frau Haun, die Zeichnung ist wundervoll. Sie wirkt so absichtslos und hingeworfen und hat doch alles, was eine Landschaftsskizze braucht.

    • Susanne Haun said, on 27. Oktober 2014 at 08:45

      Danke, Herr Kienbaum, ich mag das auflösen der Landaschaft in wenige Linien. Es ist immer wieder eine Herausforderung! Einen schönen Montag von Susanne Haun

  4. wholelottarosie said, on 27. Oktober 2014 at 18:41

    Die Landschaft, die den Weg nach Chorin aufzeigt, ist perfekt gezeichnet – die Strecke scheint noch weit zu sein.
    LG von Rosie

    • Susanne Haun said, on 28. Oktober 2014 at 06:50

      Liebe Rosie,
      vom Norden Berlins ist es nicht ganz so weit nach Chorin, aber dafür ist es ein schöner Weg, soweit man die Autobahn meidet!
      Liebe Grüße von Susanne

  5. skyaboveoldblueplace said, on 29. Oktober 2014 at 14:14

    Liebe Susanne,
    selbst wenn das Zitat nicht von Kafka ist, gefallen tut es mir doch. Ich würde es für meistens unterschreiben.
    Richtig schön ist aber Dein Bild vom Weg, der möglicherweise auch noch eine Brücke sein könnte.
    Liebe Grüsse
    Kai

    • Susanne Haun said, on 29. Oktober 2014 at 16:05

      Lieber Kai,
      da hast du recht!
      Ich mag auch Brücken jeglicher Art.
      Einen schönen Tag und liebe Grüße von Susanne


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: