Berühmt · Portraitmalerei · Radierung

Lucia Moholy – Radierung von Susanne Haun

Heute habe ich mir die Zeit und Ruhe genommen, mal wieder zu radieren. Es hat mir große Freude gemacht!

Lucia Moholy 2 von 10 (c) Radierung von Susanne Haun
Lucia Moholy 2 von 10 (c) Radierung von Susanne Haun

Mein Motiv kennt ihr schon. Ich hatte es für den Kalender von Utz Benkel.

Hier erfahrt ihr mehr vom Kalenderprojekt.

7 Kommentare zu „Lucia Moholy – Radierung von Susanne Haun

  1. Es ist echt toll und faszinierend die Entwicklung deiner Arbeit schritt für Schritt zu verfolgen. Das Endprodukt sieht klasse aus! 🙂
    Ist es auch Berlin so heiß geworden? Bonn is hochsommerlich warm zurzeit, wäre gerne am Meer. 🙂
    LG von uns Vier,
    Hanne

    1. Danke, Hanne.
      Die Radierung ist auch schon in der Post, um Utz zu erreichen. Im August wird der Kalender fertig sein. Ich freue mich schon.
      Ja, Berlin ist heute auch sehr sonnig. Wir werden gleich nach Potsdam fahren und dort das Wetter geniesen.
      Ich verstehe, dass du Cley vermisst. Wie lange bleibst du noch in Bonn? Hast du schon angedacht, deine Zelte dort abzubrechen?
      Ich wünsche dir einen schönen Pfingsmontag,
      liebe Grüße von Susanne und unbekannterweise auch von Micha.

  2. Liebe Susanne,
    mir hat es grosse Freude gemacht, Dir beim Schaffensprozess sozusagen über die Schulter zu sehen – und dann das herrliche Resultat Deiner Arbeit noch einmal neu anzuschauen und zu geniessen!
    Danke und liebe Grüsse
    Kai

    1. Lieber Kai,
      danke, es freut mich, dass es dir gefallen hat. Ich hatte mich mit Lucia schon digital auseinandergesetzt aber ich stelle immer wieder fest, dass der handwerkliche Prozeß der Radierung mich ordnet und neue Aspekte in eine Arbeit bringt.
      Ich wünsche dir ein schönes Pfingstfest, liebe Grüße von Susanne

  3. Ich finde es super , dass auch mal über Künstlerinnen geredet wird. und auch was gezeigt und erzählt dazu wird. super. ich vermisse immer wieder die Anerkennung weiblicher Künstlerinnen. super sache würde auch gerne so ein Kalender besitzen. Grüsse

    1. Liebe i.wyss, es freut mich, dass dir der Kalender gefällt. Ich habe genau noch ein Exemplar, was ich dir verkaufen kann. Der Kalender kostet 15 Euro + Versand. Innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten 6 Euro, andere Länder auf Anfrage.
      Liebe Grüße von Susanne

Kommentar verfassen