Susanne Haun

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 196 – Giacomo Leopardi

Posted in Landschaft, Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 18. Juni 2017

 

… Così tra questa
immensità s’annega il pensier mio:
e il naufragar m’è dolce in questo mare.

 

… Und so inmitten
Des Unermeßlichen ertrinkt mein Denken
Und Schiffbruch leiden ist mir süß in diesem Meere.

Giacomo Leopardi

 

Wie mein älterer Bruder der Vernichtung entrann, kann ich nicht sagen - Illustration von Susanne Haun nach E.A.Poes - 80 x 60 cm - Tusche auf Bütten

Wie mein älterer Bruder der Vernichtung entrann, kann ich nicht sagen – Illustration von Susanne Haun nach E.A.Poes – 80 x 60 cm – Tusche auf Bütten

__________________________
Giacomo Leopardi, Canti, 1962, 106(=L’infinito, 13 – 15), Übersetzung von Dieter Richter
zitiert nach
Richter, Dieter, Das Meer, Geschichte der Ältesten Landschaft, Berlin 2014, S. 39.

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. 365dniwobiektywielg said, on 18. Juni 2017 at 13:32

    SUper ! i like

  2. kopfundgestalt said, on 18. Juni 2017 at 14:20

    …mein Denken ist übervoll
    würde ich vorziehen 🙂

    • Susanne Haun said, on 19. Juni 2017 at 06:22

      Danke, Gerhard, für mich hört sich das übervolle Denken auch besser an. Vielleicht hat Richter diese Übersetzung gewählt, weil der das Gedicht im Zusammenhang mit seinem Buch „Das Meer“ im Kapitel „Levithan, Das Meer und der Tod“ zitiert.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: