Landschaft · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Michelangelo Buonarroti

 

Man hat die Werke (des Malers) nicht nach der Arbeitszeit zu bewerten, die an sie unnütz verschwendet wurde, sondern nach der Hand dessen, der sie schuf (…).²

Michelangelo Buonarroti 

 

Reiseimpressionen Toskana (c) Zeichnung von Susanne Haun
Reiseimpressionen Toskana (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

 

______________________________

² Michelangelo, Gespräche über die Malerei, in: Grochowiak, Thomas, Skizze, Skizzenhaftes und scheinbar Unvollendetes, in Grochowiak, Thomas (Hrsg.), Torso – das Unvollendete als künstlerische Form, Recklinghausen 1964.

8 Kommentare zu „Susanne Haun Zitat am Sonntag – Michelangelo Buonarroti

  1. Hallo Susanne,
    diese Zeichnung – in ihrer Einfachheit und Klarheit – gefaellt mir ganz ausgezeichnet. Sie gibt – ich will es einmal so sagen – das Wesen der Toskana wieder.
    Hab’s fein, und liebe Gruesse, derzeit aus unserem frueheren Wohnort [Karnes City],
    Pit

    1. Hallo Pit,
      ach! Das freut mich, dass ich das Wesen der Toskana getroffen habe.
      Viel Freude weiterhin in Kanses, ich sende dir gleich Fotos von den Brandenburger Langhornrindern,
      einen schönen Sonntag von Susanne

Kommentar verfassen