Skizzen · Skizzenbuch · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Susanne Haun Zitat am Sonntag – August Macke

 

„Fast immer habe ich auf der Straße das Skizzenbuch zur Hand, um Bewegungen von Menschen und Tieren allmählich voll beherrschen zu können, denn das lehrt einen kein Professor und ist doch das Wichtigste.“

August Macke

 

Die Zeichnungen sind in Maria Laach Ende September beim Abholen meiner Arbeiten aus Nettersheim entstanden:

 

 

_______________________
Macke, August, aus einem Brief an seine Eltern, in: Nancy, Jean-Luc, Zweideutigkeit der Lust, in: Die Lust an der Zeichnung, Paris 2009, Seite 117.

 

 

5 Kommentare zu „Susanne Haun Zitat am Sonntag – August Macke

  1. … und nun freue ich mich dir zuzusehen, liebe Susanne, wie die so lebendigen Zeichnungen in Windeseile entstehen und dann im Block ein schönes Ensemble bilden. Es ist faszinierend!

Kommentar verfassen