Ausstellung · Der Traum vom Fliegen · Der Traum vom Fliegen · Projekt Berlin Tegel · Zeichnung

50 Blätter Lilienthal und der Traum vom Fliegen – Zeichnungen von Susanne Haun

Nach 50 Blättern beendete ich heute den Lilienthal Zyklus.

Ich beende ihn mit der Übermalung der technische Details des Flügelmechanismus des Lilienthal Flugapparates mit Möwen in verschiedenen Flugpositionen (Blatt 50) und der  Übermalung des Fliegerberges Lilienthals mit einer Springerin mit einem Flügel (Blatt 49).

Der Traum vom Fliegen, Blatt 50 (c) Zeichnung von Susanne Haun
Der Traum vom Fliegen, Blatt 50 (c) Zeichnung von Susanne Haun

Ich habe das Gefühl genossen,  vor den 50 Arbeiten zu stehen. Morgen werde ich mit dem Rahmen beginnen.

Eine Dame vom Kunstamt Reinickendorf kam heute in mein Atelier und besprach mit Christiane und mir alles wesentliche zur Ausstellung und zur Vernissage. Für Frank, der nicht extra aus Rostock anreiste, haben wir mitgesprochen.

Hier ist dann das erste Ergebnis der Einladung vom Kunstamt Reinickendorf.

Ich freue mich, dass Dr. Peter Funken , Kunstwissenschaftler, die einführenden Worte für uns sprechen wird.

50 Blätter Lilienthal und der Traum vom Fliegen – Zeichnungen von Susanne Haun

4 Kommentare zu „50 Blätter Lilienthal und der Traum vom Fliegen – Zeichnungen von Susanne Haun

  1. Hi, Susanne, 50 Blatt, das ist wirklich eine unglaubliche Leistung. Ich habe dein Projekt von den ersten Zeichnungen, die du veröffentlicht hast, bis jetzt, mit Bewunderung verfolgt. Fleissig wie ein Zeisig. Ich bin sicher, die Ausstellung wird ein echter Hingucker.

Kommentar verfassen