Susanne Haun

Miniaturengel – Zeichnungen / Radierungen von Susanne Haun

Posted in Betrachtungen zur Kunst, Engel, Radierung, Zeichnung by Susanne Haun on 19. September 2012

Diese Woche habe ich wieder einen Termin in der Radierwerkstatt in Bethanien.

Ich möchte dieses mal kleine Miniaturengel drucken. Dafür muss ich aber erst die Platten erstellen. Die kleinste Platte, die es im Handel schon fertig geschnitten gibt, ist 5 x 5 cm. Das ist schon sehr klein. So habe ich mir ein Zeichenblatt vorgenommen und 15 Karos in der Größe 5 x 5 cm darauf gezeichnet und sie mit Engel über Engel gefüllt.

Meine Engelskizzen für die kleinen Platten (c) Foto von Susanne Haun

Meine Engelskizzen für die kleinen Platten (c) Foto von Susanne Haun

Als ich mich erst eimal eingezeichnet hatte, ging es sehr gut von der Hand. Ich werde zuerst Strichätzungen darauf machen und dann weiter eine Aquatinta Ätzung. Die Fachbegriffe für die Radierung habe ich in meinem Buch „Die Kunst der Radierung“ im vorderen Glossar erklärt. Mein Lektor Manfred Braun hat noch nie in seinem Leben radiert und so war er derjenige, der mein Manuskipt kritisch beäugt hat, ob er auch jeden Schritt zur Erstellung der Radierung versteht.

Ich war erstaunt, wieviele Begriffe und Schritte zur Radierung mir schon so in Fleisch und Blut übergegangen sind, dass ich sie im ersten Entwurf gar nicht mehr erklärt habe. Es gabe also nach der Abgabe des Manuskriptes noch einiges für mich nachzuarbeiten.

Die kleinen Platten decke ich mit hartem „Vernis Graveur Noir Sanine Lamour“ ab. Normalerweise nehme ich für meine Strichätzungen Wachs zum ersten Abdecken der Platte, aber bei diesem Format erscheint es mir als Verschwendung mit der Rolle eine Schicht Wachs auf die Platte zu legen, da geht ja mehr um als auf die Platte.

Miniaturengel in 5 x 5 cm Abdecklack (c) Susanne Haun

Miniaturengel in 5 x 5 cm Abdecklack (c) Susanne Haun

Nach dem Trocknen des Abdecklacks zeichne ich freihändig nach meinen Vorlagen die Linien in den Lack. Mehr kann ich in meinem Atelier nicht tun. Nun brauche ich Eisen-III-Chlorid und und die Radierpresse von Bethanien. Ich reisse mir noch kleines Kupferdruckpapier zurecht, dass ich gleich als erstes beim betreten der Druckwerkstatt von Bethanien ins Wasser lege.

Es fällt mir nicht einfach, eine Auswahl aus meinen Skizzen zu treffen, ich benötige nur 4 Motive, da ich auch nur 4 kleine Platten gekauft habe. Während des Skizzierens hörte ich von Isabel Allende das Hörbuch „Mein erfundenes Land“ und daraus stammen auch die Zitate auf den Skizzen. Ich schreibe mir oft beim Hören von Büchern Sätze auf, die ich besonders prägnant finde.

For my english reader:
Tommorrow I will going to the etching studio Bethanien Kreuzberg again. I prepare four little zinc plates sized 5 x 5 cm. I put protected lacquer on the plates and scratch littel angels in it.

Miniaturengel – Zeichnungen / Radierungen von Susanne Haun

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Sabine said, on 3. März 2015 at 22:41

    Hat dies auf Kreatives von Sabine Mü rebloggt und kommentierte:
    Kann man den Viererblock der kleinen Platten auch sehn?

    • Susanne Haun said, on 5. März 2015 at 16:14

      Noch nicht, Sabine, ich bin davon abgekommen, sie zu drucken 🙂
      Ich weiß, es ist schon lange her, dass ich sie konzipierte, aber manchmal ist das so.

      • Sabine said, on 5. März 2015 at 20:47

        Hallo Susanne, das geht mir oft auch so. Man findet was, sammelt es, steckt es in einen Karton. Die Idee ist fast da. Aber im Moment, entweder keine Zeit, etwas Anderes ist wichtiger. <und dann aus den Augen aus den Sinn. Ich habe 4 kleine Platten gemacht von den Altenburger Teehaus. Mal sehen, ob ich ein Foto dazu finde.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: