Susanne Haun

Ein buntes Chaos an Arbeit – Susanne Haun

Posted in Ausstellung, Tiere, Wittenberge Kunstwege, Zeichnung by Susanne Haun on 17. Juli 2015

Ihr kennt sicher auch diese ToDo – Listen, die trotz „Erledigthaken“ immer voller werden?

Ziegenbock - Zeichnung von Susanne Haun- 20 x 20 cm - Tusche auf Bütten

Ziegenbock – Zeichnung von Susanne Haun- 20 x 20 cm – Tusche auf Bütten

 

Im Laufe der Woche nahmen die Wittenberger Kunstwege Kontakt mit mir auf. Die Initiatorin hatte meine Zeichnungen von Luther und Cranach auf meinem Blog gesehen und fragte mich, ob ich sie bei den Wittenberger Kunstwegen ausstellen möchte.

Hier findet ihr mehr Informationen darüber. Leider sind auf der Webseite noch nicht die aktuellen Daten von 2015 eingepflegt.

Meine Arbeiten werden ab dem 3. August bis zum 11.September 2015 in der Lutherstadt Wittenberg zu sehen sein.
Am Freitag, den 14.8.2015 und am Samstag, den 5.9.2015 finden Kunstwege Stadtführungen statt. Die Vernissage ist am 11.8.2015 um 19.00 Uhr im CLACK Theater Wittenberg.
Ich werde bei diesen Veranstaltungen persönlich nicht anwesend sein aber meine Zeichnungen werden mich würdig vertreten 🙂 und sie sind ja auch die Hauptsache.

Da ich die Serie um Cranach und die Reformation schon vor 5 Jahren zeichnete, sind schon einige Arbeiten verkauft. So werde ich nun in Ruhe überlegen, ob die Zeit reicht, meine Sinnbilder von Melachton, Katharina von Bora und die Eule als Zeichen der Melancholie zu zeichnen. Schade, dass die Zeit so knapp ist und ich soviele andere Projekte für diesen Sommer realisieren will. Gerne hätte ich mehr zur Reformation gezeichnet. Gerne wäre ich auch zu den Veranstaltungen gegangen, aber leider passen sie gar nicht in meinen Terminkalender.

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] Gestern berichtete ich über meine Teilnahme bei den Wittenberger Kunstwege (siehe hier). […]

  2. entdeckeengland said, on 18. Juli 2015 at 17:04

    Ist es nicht schön, wenn Arbeiten auch nach längerer Zeit noch Aufmerksamkeit erhalten? Ich wünsche Dir jedenfalls viel Erfolg, und ja, ich kenne das mit den wachsenden To-Do-Listen auch. Eine Zeitlang macht es auch Spaß, mal richtig viel zu tun zu haben. Aber es ist auch wichtig, immer mal wieder Zeiten zu haben, in denen man durchatmen kann und seinen Fokus überprüfen kann. Liebe Grüße aus Folkestone, wo die Sonne lacht, Peggy

    • Susanne Haun said, on 18. Juli 2015 at 20:03

      Ja, das ist schön, Peggy. Ich habe mich sehr darüber gefreut und habe in meinem Chaos die Arbeiten suchen müssen. Danke für deine Erfolgswünsche. Das stimmt, ich mag es auch am liebsten wenn Arbeit und Freizeit sich angemessen abwechseln. Ich werde bis Oktober noch einiges zu tun haben und dann wird es ruhiger. Und zwischendurch haben wir Urlaub in Portugal. Wie schön!
      Ich wünsche euch viel Spaß in Folkestone, lg von Susanne

  3. […] Ich berichtete schon, dass ich dafür noch einige Zeichnungen erstellen möchte (siehe hier). […]

  4. honigfoto said, on 26. Juli 2015 at 17:43

    klasse Zeichnung!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: