Susanne Haun

Das Herz eines Scanners und meine Selbstbildnisse im Tageskalender – Susanne Haun

Posted in Portraitmalerei, Selbstbildniss Tagebuch 2019, Was es sonst so gibt! by Susanne Haun on 20. März 2019

 

 

Selbstbildnistagebuch 5. bis 20.3.2019, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Selbstbildnistagebuch 5. bis 20.3.2019, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

 

 

Manchmal geht alles schief.

Murphys Gesetz lautet:

“Anything that can go wrong will go wrong”

„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.“

Es geht wohl auf John W. Campbell Jr. (1910–1971) zurück (siehe Finagles Gesetz) und wurde als Murphys Gesetz weltweit bekannt. (Quelle: Wikipedia)

Ich habe mir einen neuen Drucker von Epson gekauft, da mein Samsung eine neue Bildeinheit brauchte und nicht mehr gewartet und gepflegt wird. Der Epsondrucker, natürlich ein Multifunktionsgerät, ein Ökogerät, besonders umweltfreundlich, kann nicht korrekt Scannen und hat nun entschlossen, gar nicht mehr zu scannen.

Ich habe das Gerät leider online gekauft. Da habe ich auf jeden Fall 14 Tage garantiertes Rückgaberecht. Aber was ist, wenn ich den Drucker schon in Betrieb genommen habe? Um die Qualität zu prüfen, muss ich ihn in Betrieb nehmen.

Nun habe ich meinen uralten HP Drucker aktiviert, der scant grün-stichig. Nun gut. Ihr seht mich in grün vom 5.3. – 20.3.2019. Ihr seht meinen Portraits an, wieviel Stress ich in den letzten Tagen hatte. Es tat ja fast gut, das herauszuzeichnen.

 

 

20 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. gkazakou said, on 20. März 2019 at 18:27

    o weh, und kein einziger Lächler! aber es hat dir wahrscheinlich gut getan, nach all dem Stress nun auch noch mit dem Scanner. Hoffentlich findest du eine Lösung. .

    • Susanne Haun said, on 21. März 2019 at 18:43

      Ja, es hat mir gut getan. 🙂 Die Lösung mit dem Scanner war ganz einfach, ich habe den Drucker zurückgeschickt und verwende wieder meinen alten Drucker. 🙂

  2. Pit said, on 20. März 2019 at 18:28

    So ein Mist! 😦 Aber wenn das 14-taegige Rueckgaberecht nicht greift, dann solltest Du doch auf jeden Fall eine Garantie haben. Ich halte Dir die Daumen. Zum Glueck sind wir seit ein paar Jahren mit unserem Canon hoechst zufrieden. Das ganz Hervrorragende ist [ob das nur fuer Canon USA gilt?]: wenn ich neue Tinte direkt bei Canon kaufe, ist jede Menge Fotopapier dazu gratis! Ich weiss schon gar nicht mehr wohin mit all den Blanko-Postkarten und dem Briefgroesse-Fotopapier.
    Fruher hatten wir/ich uebrigens Eson-Drucker [nur Drucker damals] und waren auch zufrieden.
    Ich halte die Daumen fuer eine schnelle und gute Loesung,
    Pit

    • Susanne Haun said, on 21. März 2019 at 18:46

      Lieber Pit, wir haben GLück! Das 14tägige Rückgaberecht greift, der Drucker befindet sich schon wieder auf dem Weg zum Verkäufer. Wir haben ihn gerade sehr sorgfältig wieder eingepackt, fotografisch dokumentiert und zurückgesendet.
      Liebe Grüße von Susanne

      • Pit said, on 21. März 2019 at 20:54

        Klingt gut! Ich halte die Daumen.

  3. juergenkuester said, on 20. März 2019 at 19:13

    Diese Art von Stress mag wohl keiner und man sieht Dir deutlich an, was das mit Dir macht. Mist! Der Ball muss wieder in das Spielfeld der anderen, finde ich, irgendwie! Na ja, ich habe ja gut reden, da ich nicht betroffen bin.
    Ich drücke Dir die Daumen.
    Liebe Grüße Juergen

    • Susanne Haun said, on 21. März 2019 at 18:48

      Es bewegt sich etwas, Jürgen, wir haben uns heute ein neues zuhause für Papa angeschaut und er selber und wir auch waren ganz angetan und wir haben nun eine Woche Zeit, uns zu entscheiden. Morgen ist Familienrat.
      LG, Susanne

  4. Doreen Trittel said, on 20. März 2019 at 19:51

    Oh nein. Das klingt wirklich anstrengend. Dafür sind Deine Selbstbildnisse sehr kraftvoll. Wunderbar.
    (Ich fotografiere meine Arbeiten mit dem Handy.) Drucker ist auch so eine ärgerliche Angelegenheit bei mir. Mal findet mein Rechner den Drucker, aber oft eben auch nicht. Da bin ich froh, dass ich gegenüber einen Copyshop habe. Herzliche Grüße und ich drücke die Daumen mit dem Drucker, Doreen

    • Susanne Haun said, on 21. März 2019 at 18:50

      Liebe Doreen, der Drucker ist schon wieder auf dem Rückweg und ich schliesse meinen guten alten Samsung wieder an 🙂 Mal schauen, vielleicht kaufe ich nochmal Toner und eine neue Bildeinheit und benutze ihn einfach weiter. 🙂
      Es ist gut, wenn man einen Copyshop seines Vertrauens in der Nähe hat.
      Liebe Grüße von Susanne

  5. emhaeu said, on 20. März 2019 at 20:14

    Das mit den 14 Tagen gilt nur, wenn das Gerät einwandfrei funktioniert. Wenn nicht, dann ist das ja eine Reklamation. Würde mal beim Händler anrufen. – Epsons scannen eigentlich sehr gut, ohne Farbstich. So schon der Epson px 235, den ich habe. Kostet wenig über 50 Euro und scannt prima. LG Martin

    • Susanne Haun said, on 21. März 2019 at 18:53

      Er funktioniert schon, Martin, aber nicht mit der Qualität, die ich von solch einem Gerät erwarte. Der Drucker ist schon auf dem Rückweg, ich hoffe, die Erstattung des Geldbetrages funktioniert ebenso gut, wie die Zusendung des Rücksendeetiketts.
      Ich habe noch nie so einen schlechten Drucker gehabt. Jeder Billigdrucker für 50 Euro druckte besser als dieses 275 Euro Gerät!
      Sobald das Geld wieder auf meinem Konto ist, gehe ich zu cyberport und schaue mir dort Drucker an.
      LG Susanne

  6. kat. said, on 20. März 2019 at 20:32

    Sehr ausdrucksstark! Ich kann fast spüren wie du sich fühlst!

    • Susanne Haun said, on 21. März 2019 at 18:55

      Danke, Kat! Wieso ist die Verzweiflung bloß ausdrucksstärker als die Freude?

      • kat. said, on 21. März 2019 at 19:22

        Vielleicht weil sie bedrückender ist? Also nein, ich glaub man erkennt auch Freude in deinen Selbstporträts. Ich werde darauf achten. Ich hab mich wieder erkannt in deinem Ausdruck, weil ich glaub ich auch so aussehe wenn ich mich ärgere. Jedenfalls hatte deine Verzweiflung so viele Gesichter. Das ist spannend. Aber ich werde auf deine Freude – Gesichter achten jetzt. 😀😁😂🤣😃😄😅😆😊😎☺️🙂🤗🤩🙃 Bei diesen emojis gibt es jedenfalls viele! Liebe Grüße!

        • Susanne Haun said, on 22. März 2019 at 07:52

          Ja, es ist unglaublich, wieviele Gesichtsausdrücke schon in eine so einfache Zeichnung wie ein emoji untergebracht werden kann. Ich bin auch immer wieder erstaunt.
          Ich bin auf deine Beobachtungen gespannt, einen schönen Freitag von Susanne

  7. kormoranflug said, on 20. März 2019 at 22:50

    Der Scanner bestimmt das Leben.

    • Susanne Haun said, on 21. März 2019 at 19:01

      So ein Scheiß, oder?
      Aber ich lasse mich nicht soeinfach fremdbestimmen 😉

  8. eimaeckel said, on 22. März 2019 at 10:05

    Tolle und mutige Bilder. Nicht jeder zeigt sich so der Öffentlichkeit. Viele behalten lieber eine Maske auf. Aber ein bisschen Selbstironie ist auch sichtbar 😉

    • Susanne Haun said, on 25. März 2019 at 07:26

      Danke, Rolf, Selbstironie finde ich sehr wichtig. Man sollte sich selbst zwar ernst, aber immer auch mit einem Augenzwinkern sehen. Meiner Meinung nach 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: