Sternzeichen · Tiere · Zeichnung

Ein Skorpion und die Erweiterung meiner Sammlung – Zeichnung von Susanne Haun

Skorpione sind in der Ordnung Spinnentiere.

Skorpione sind Einzelgänger, die alleine Geburt, Jagd und Paarung zusammen erleben.
Nur die Kaiserskorpione bilden Familien.

Entstehung Skorpion - Zeichnung von Susanne Haun - 56 x 76 cm - Tusche auf Lana Bütten 185 g satiniert
Entstehung Skorpion - Zeichnung von Susanne Haun - 56 x 76 cm - Tusche auf Lana Bütten 185 g satiniert

Das sagt jedenfalls die Naturwissenschaft zum Skorpion.
Aber wer hört da hin?
Die meisten Erdenbürger verbinden den Skorpion mit den Sternzeichen.
Und die Astrologen sagen, der Skorpion ist außerordentlich schwer zu beurteilen.
Und schon kann jeder denken was ihm gerade paßt 🙂

Vor kurzem malte ich einen Löwen und den tauschte ich gegen einen Widder von Sven Brauer. Sven ist Löwe und ich bin Widder.

Vorige Woche half mir Feldpost Itha Bonitz , die Neuerstehungen meiner Sammlung aufzuhängen. Darunter auch der Widder von Sven, Karusselbilder von Frank Koebsch, ein Foto von Janett Zieger, zwei Zeichnungen von Martina Wald und eine Radierung von Inge Jastram, die ich in der Galerie Klosterformat erstand.

Ihr könnt alles auf meiner Seite Meine private Sammlung sehen.

9 Kommentare zu „Ein Skorpion und die Erweiterung meiner Sammlung – Zeichnung von Susanne Haun

  1. Meinen wilde Noah ist Skorpion. Er ist kein Einzälgänger….Marcus ist Widder:). Ich Steinbock oder Sturbock wie den Ehemann sagt. Er ist Zwilling..:)…..Family Chaos!lg,Suzi

  2. Und ich bin Wassermann! Einen Wassermann zu zeichnen braucht Phantasie und wohl auch eine Menge Assoziatives, da ihn ja, soviel ich weiss, noch niemand gesehen hat….smile*
    Eine tolle Zeichnung, liebe Susanne!
    LG von Rosie

  3. Wassermänner regen die Phatasie an, Rosi…. Vor allem Wasserfrauen, die muss es doch auch geben…. ich denke diese Gattung ist sehr scheu und der Beobachter muss lange auf der Lauer liegen, um sie zu sehen…. smile*

    Danke, Rosie, LG Susanne

  4. Der ist ja mal großartig. Habe selbst vor kurzem angefangen, einen Skorpion angefangen und es sofort wieder drangegeben. Meiner sollte für meinen Liebsten sein. Was der für ein Sternzeichen hat, braucht man ja nun nicht fragen. Dein Skorpion passt auf jeden Fall. Überaus phantasievoll, organisch und schön in seiner Skurrilität. 🙂

Kommentar verfassen