Eldorado in gelb/grün und eine Ausstellung: GELB – Zeichnung von Susanne Haun

Heute habe ich mit Dr. Carola Muysers von Berlin Woman meine Ausstellung „GELB“
in ihrer Komet Galerie Berlin Kreuzberg besprochen.

Es war ein sehr inspirierendes Gespräch und ich freue mich auf die Zusammenarbeit. Auf dem Weg nach Kreuzberg habe ich wieder GELB fotografiert. Ich bin völlig fasziniert und auch erstaunt, wie unterschiedlich das Gelb in Kreuzberg von dem in Reinickendorf ist.

Ich denke meine Animation „GELB“ wird länger werden als ich ursprünglich geplant habe.

Anemone Detail aus Eldorado gelb - grün (c) Zeichnung von Susanne Haun
Anemone Detail aus Eldorado gelb - grün (c) Zeichnung von Susanne Haun

Bevor ich heute zum Gespräch aufbrach, zeichnete ich an einem Blatt weiter, was bestimmt 1  1/2 Jahre in meinem Zeichenschrank lag. Heute viel es mir wieder in die Hände und da es so viele gelbe Linien hat, mußte ich einfach weiter daran zeichnen.

Die Zeichnung entsteht auf Hahnemühle Burgund 70 x 100 cm. Vor ca. einem Monat war ich mit Cordula Kerlikowski bei Hahnemühle und habe mir dort die Herstellung von Papier angeschaut. Das war sehr interessant und Hahnemühle berichtet darüber in ihrem Newsletter (siehe hier).


.

Eldorado in gelb/grün und weiter GELB – Zeichnung von Susanne Haun

3 comments

Kommentar verfassen