Susanne Haun

Das untere Ende – Zeichnung auf Leinwand von Susanne Haun

Posted in Ausstellung, Klosterkirche Grimma, Leinwand, Vergänglichkeit, Zeichnung by Susanne Haun on 21. März 2014

Nun bin ich schon am unteren Ende der Leinwand angelangt. Das heisst nicht, dass ich die Leinwand damit als fertig erachte. Es ist noch einiges zu tun.

Ich konnte mich vom letzten Meter des Motivs vom vorigen Jahr nicht trennen und habe die Linien nicht übermalt. Sie können aber auch so nicht stehen bleiben. Der Anschluss funktionniert nicht. So habe ich beschlossen, dass Motiv des Totenkopfs wieder aufzunehmen und in Bordeaux über die Linien vom vorigen Jahr zu zeichnen. Ich habe mich sehr gefreut, wie gut das funktioniert und das Bild dadurch an dieser Stelle geschlossen wird.

 Wie zeichne ich den Anschluss  (c) Zeichnung auf Leinwand von Susanne Haun

Wie zeichne ich den Anschluss (c) Zeichnung auf Leinwand von Susanne Haun

Nun wird es immer schwerer zu zeichnen, ich muß das Bild schliessen und fertig stellen. Das erfordert ständiges Betrachten der Leinwand.

Ich kann langsam darüber nachdenken, wie ich die  Leinwand für Grimma hängen möchte, denn ich muss die Hängevorrichtung auch arbeiten. Die Leinwand ist etwas länger als ich in Erinnerung hatte: 5,20 statt 4,50 Meter.Die Leinwand wird nicht auf Keilrahmen aufgezogen sondern soll frei hängen. Der untere Meter wird auf dem Boden liegen.  Ich werde die Seiten mit der Nähmaschine umnähen, damit es perfekt aussieht. Oben nähe ich eine Schlaufe, um dort ein Kupferrohr durchzuziehen. Durch das Rohr wird eine Kette gezogen und an dieser Kette soll meine Leinwand aufgehangen werden.

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. derverstecktepoet said, on 22. März 2014 at 12:48

    Deine Fortschritte sehen sehr spannend und poetisch aus. Wünsche Gleichklang zwischen denken und machen. Oder auch Reibfläche. Doch immer Ergebnisse die deinem Anspruch gerecht werden.
    Gigantische Zeichenhaut. Chapeau


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: