Tiere · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Zitat am Sonntag – Hanna Suchocka

 

In kritischen Lagen soll man nicht Sündenböcke suchen,

sondern einen Ausweg.

Hanna Suchocka, 3. April 1946 in Pleszew, polnische Politikerin und Juristin

 

 

Ziegenbock - Zeichnung von Susanne Haun- 20 x 20 cm - Tusche auf Bütten
Ziegenbock – Zeichnung von Susanne Haun- 20 x 20 cm – Tusche auf Bütten

 

__________________
Zitiert nach Zitatkalender aus der Helmut Lingen Verlag Gmbh, 2016 Köln, Kalenderblatt 24. September 2017

 

14 Kommentare zu „Zitat am Sonntag – Hanna Suchocka

    1. Dein Kommentar hier, liebe Gerda, macht mir erst jetzt bewusst, dass ich „Suendenbock“ (eigentlich schon immer) damit verbunden/assoziiert habem dass es jemand ist, der eben nichts mit der Sache zu tun hat, sondern als „Schuldiger“ herhalten muss.

  1. Liebe Susanne.
    irgendwie, finde ich, schaut mich dieser Bock nachdenklich an. Das Bild gefaellt mir sehr.
    Liebe Gruesse, und bleib gesund,
    Pit

      1. Liebe Susanne,
        gestern habe ich mich mal wieder ans Malen begeben: ein Acrylbild von den „Seven Sisters“ nach einer Vorlage von Dina. Irgendwie haben es mir die Kreidefelsen der englischen Kanalkueste angetan. Ganz fertig ist das Bild noch nicht. Ein paar kleine Korrekturen sind noch noetig, jetzt, nachdem die Farben tocken sind.
        Liebe Gruesse,
        Pit

          1. Immer wieder gerne, liebe Susanne, auch wenn wir sie schon gesehen haben – jedenfalls die „White Cliffs of Dover“. Wir waren ja schon zwei Mal drueben, und mein bisher bestes Aquarell [jedenfalls das, das ich dafuer halte] ist nach einer Aufnahme von einer gemeinsamen Engandreise entstanden. Ich wuerde aber gerne auch mal die Kreidefelsen weiter westlich sehen, z.B. Beachy Head. Den habe ich bisher als Acrylbild. Ich glaube, das habe ich Dir schon gezeigt, oder?
            Wann/ob wir jemals wieder reisen? Wer weiss das jetzt schon?
            Liebe Gruesse, und bleib‘ gesund,
            Pit

            1. Da bin ich auch gespannt, Pit. Ich denke, dass wir unsere Schottlandrundreise im August/ September mit Verlust absagen müssen.
              Vielleicht läuft es dann auf eine Woche Bayern heraus. Das unterstützt dann auch die deutsche Wirtschaft.
              Liebe Grüße und bleibt auch ihr gesund, Susanne

              1. Liebe Susanne,
                wir haben hier ja unsere beiden geplanten Reisen schon abgesagt, und hoffentlich ohne Verlust. Bei allen Hotels sowohl in Irland als auch in Deutschland war das ohne Probleme und ohne Kosten moeglich. British Airways hat uns einen Gutschein gegeben, den wir allerdings bis Ende Mai naechsten Jahres einloesen muessen. Selbst wenn wir den nutzen wird es allerdings in gewissem Sinne ein Verlustgeschaeft werden, weil damit zu rechnen ist, dass dieselben Fluege wesentlich teurer sein werden. Mit Lufthansa liege ich sozusagen noch im Clinch, denn die Reise haben wird nicht wegen Corona storniert, sondern weil Lufthansa uns ersatzlos einen der 4 zusammen uchten Fluege gestrichen hat. Und dann haben wir lt. Lufthansa-Geschaeftsbedingungen Anspruch auf Rueckerstattung aller Fluege – wenn wir die nicht antreten (wollen). Das kam uns gerade jetzt natuerlich sehr recht. Auf eine endguletige Antwort auf meinen Rueckerstattungsantrag und auf das Geld warte ich allerdings nun schon seit zwei Monaten. Mal sehen, was wird. Fuer die lange Bearbeitungszeit haben sie sich schon entschuldigt, mit dem Hinweis auf die jetztige Lage.
                Ich halte Euch die Daumen, dass Ihr keine allzu grossen finanziellen Einbussen habt, falls Ihr Eure Reise absagt.
                Liebe Gruesse,
                Pit

                1. Bei uns liegt es im Ermessensspielraum der Vermieter in Schottland, ob wir vielleicht ein Gutschein für einen anderen Termin erhalten. Wir haben einige Unterkünfte ohne Stornierungsoption gebucht. Wir werden sehen, was passiert. Großbritanien steht nicht auf der Liste der 10 Länder, die ab Juni wieder bereist werden dürfen.
                  Liebe Grüße von Susanne

                  1. Wir haben wirklich Glueck mit den Unterkuenften gehabt. Euch halte ich die Daumen, dass Ihr entweder reisen koennt oder die Unterkuenfte sich als grosszuegig erweisen.
                    Liebe Gruesse,
                    Pit

Kommentar verfassen