Zeichnung

Zitat am Sonntag – Jean Paul Sartre

 

Drei Uhr Morgens ist immer zu früh

und immer zu spät

für das, was du vorhast.

Jean-Paul Sartre, 1905 – 1980, französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist

 

1 Die Kuechenuhr - innerlich ist sie kaputt (c) Zeichnung von Susanne Haun
1 Die Kuechenuhr – innerlich ist sie kaputt (c) Zeichnung von Susanne Haun

Dieses Zitat habe ich dem Buch Nachtschwärmer auf Seite 11, Geschichten und Gedichte über die besten Stunden des Tages, entnommen. Dieses Buch ist 2017 in Zürich erschienen und ich habe es in der Bücher-Telefonzelle neben dem Centre Francais in Berlin gefunden. Es ist ungelesen, genau wie ein Inselbuch neueren Datums über das ich in einem anderen Blog berichte.

Ich mag diese Bücher-Telefonzelle sehr und jedes mal, wenn ich zum Centre Francais oder meinen Papa besuche, komme ich an der Telefonzelle vorbei und kann nie widerstehen, hineinzugehen und zu stöbern. Mehr über diese Telefonzelle könnte ihr in diesem Artikel (-> Klick) der Berliner Woche lesen.

 

 

 

2 Kommentare zu „Zitat am Sonntag – Jean Paul Sartre

Kommentar verfassen