Susanne Haun

Wie sehen die Kleinsten? Das geteilte Pferd und ein Hund – Zeichnung von Susanne Haun

Posted in Collage, Projekt Sehgewohnheiten der Kleinsten, Tiere, Zeichnung by Susanne Haun on 3. Februar 2017

Ich war doch sehr erstaunt festzustellen, dass meine letzte Arbeit am Projekt Sehgewohnheiten der Kleinsten (siehe hier) schon fast ein Jahr her ist.

Anfang der Woche war Nina vom Eichhörnchenverlag hier und wir haben gemeinsam überlegt, welche Tierzeichnungen von mir für das Kinder- bzw. Babybuch Landtiere noch fehlen.

Nina hat mir ihre Eichhörnchenverlag Präsenz im Netz gezeigt, es lohnt sich, hier zu klicken und auf der Seite zu stöbern.

 

3 Hund - 30 x 40 cm - Tusche auf Bütten (c) Zeichnung - Collage von Susanne Haun

Hund – 30 x 40 cm – Tusche auf Bütten (c) Zeichnung – Collage von Susanne Haun

 

Ich mag die Zusammenstellung verschiedener Beteiligter am ersten Buch im Verlag. Nina hat nicht vergessen, etwas zu den fotografierten Tieren zu schreiben: „Die gezeigten Tiere leben im Demeter Landwirtschaftsbetrieb „Biohof an der Alten Jäglitz“, auf privaten Höfen und im Tierpark Kunsterspring in der Ostprignitz in Brandenburg.“² und auch der Fotograf  lemnitzer-fotografie.de ist erwähnt.

Ninas Ziel ist es, das Buch mit dem klassischen Titel Landtiere, bis zum internationalen Kindertag, das heisst zum Juli fertig zu stellen.

So nahm ich mir vorgenommen, zügig Pferd, Hund und Maus zu zeichnen und mir dann Gedanken zum Cover zu machen.

 

2 Pferd - 30 x 40 cm - Tusche auf Bütten (c) Zeichnung - Collage von Susanne Haun

Pferd – 30 x 40 cm – Tusche auf Bütten (c) Zeichnung – Collage von Susanne Haun

 

Für das Kinderbuch wurde ein Teil der Zeichnungen gescant, die heutigen und der Schmetterling sind abfotografiert, es ist gleich am weiß des Papiers zu sehen. Diese Zeichnungen werden nachträglich gescannt.

Alle Zeichnungen bleiben in meinem Besitz, ich verkaufe Nina nur die Rechte zur Abbildung. Wer also ein Bild für das Kinderzimmer kaufen möchte, der kann mich gerne unter info@susannehaun.de kontaktieren.

Das Buch Landtiere erscheint im Sommer 2017. Für Vorbestellungen treten Sie gern mit dem Eichhörnchenverlag in Kontakt.

 

______________________

²Schuchard, Nina, http://www.eichhoernchenverlag.de/buecher/, 3.2.17, 9:23 Uhr

17 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. SätzeundSchätze said, on 3. Februar 2017 at 19:05

    Wow … das finde ich sehr hübsch! Mir gefällt auch diese Collagentechnik sehr. Toll!

    • Susanne Haun said, on 6. Februar 2017 at 13:28

      Danke, Birgit, am Wochenende sind die vorerst letzten Arbeiten für das Bilderbuch entstanden. 🙂

  2. gkazakou said, on 3. Februar 2017 at 19:09

    Toll, diese Bilder nun im Überblick zu sehen! Gefällt mir so gut, dass ich selbst überlege, ein Buch für die Kleinsten zu gestalten. Meine Technik würde sich dafür ja recht gut eignen…. Liebe Grüße, Gerda

    • Susanne Haun said, on 6. Februar 2017 at 13:29

      Ja, ich denke auch Gerda, dass sich deine Technik gut eignen würde! Ich habe gestern die vorerst letzten Zeichnungen für das Kinderbuch gestaltet und bin wirklich sehr neugierig, wie das Buch fertig aussehen wird. liebe Grüße Susanne

  3. kunstschaffende said, on 3. Februar 2017 at 20:00

    Eine super Kombination, Zeichnung und Fotos! Gefällt mir sehr gut!👏👏👏👍

    Lg Babsi

    • Susanne Haun said, on 6. Februar 2017 at 13:29

      Danke, Babsi. Es war inspirierend, die Fotos mit den Linien zu verbinden. lg Susanne

  4. juergenkuester said, on 3. Februar 2017 at 21:06

    Liebe Susanne!
    Sehr gelungene Arbeiten, toll. Da ist Dir ein sehr guter Wurf gelungen. Gratulation, Gruß Juergen

  5. Pit said, on 3. Februar 2017 at 23:34

    Ganz einfach Klasse, diese Bilder! 🙂
    Habt ein feines Wochenende,
    Pit

  6. mickzwo said, on 5. Februar 2017 at 19:15

    Spannend ist das.

    • Susanne Haun said, on 6. Februar 2017 at 13:30

      Das freut mich. Ich bin gespannt, wie es bei den Kleinsten ankommt. LG Susanne

  7. wintergoldhuehnchen said, on 6. Februar 2017 at 22:13

    Ein wunderschönes und spannendes Projekt! Ich bin davon überzeugt, dass Kinder durchaus ein Gespür für anspruchsvolle Illustrationen haben.

    • Susanne Haun said, on 8. Februar 2017 at 13:09

      Das glaube ich auch, Goldhuehnchen. Dein Name passt zum Buch 😉

      • wintergoldhuehnchen said, on 9. Februar 2017 at 18:57

        Haha, so ein Wintergoldhähnchen würde sich in so einem Buch bestimmt sehr gut machen ;-)!

        • Susanne Haun said, on 11. Februar 2017 at 08:22

          Ja, das stimmt, ich sehe es golden glänzend vor mir 🙂 🙂 🙂

  8. […] vergangenen Wochenende habe ich die letzten Zeichnungen für das Buch Landtiere (siehe hier)  im Eichhörnchenverlag (siehe hier) fertig […]

  9. Madame Filigran said, on 13. Februar 2017 at 07:26

    Haltung, Blick und Fell des Hundes sind wunderbar getroffen, sagt und grüßt herzlich – eine Hundekennerin

    • Susanne Haun said, on 13. Februar 2017 at 08:28

      Danke, Mme Filigran, ich mag Tiere sehr habe aber aus Verantwortungsbewusstsein kein Haustier. Ich beobachte sie lieber bei anderen ….


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: