Blumen und Pflanzen · Haiku · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Zitat am Sonntag – Hino Sōjō

 

Von Windenblüten
Das Tiefblau eine Zeitlang
Ein Spiel von Schatten.

Hino Sōjō, japanischer Haiku-Dichter

 

Blaue Blume, 20 x 20 cm, Tusche auf Aquarellkarton,Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019
Blaue Blume, 20 x 20 cm, Tusche auf Aquarellkarton,Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2019

 


Quelle: Ulenbrook, Jan, Auswahl, Übersetzung und Nachwart, Haiku, Japanische Dreizeiler, 2010 Stuttgart, S. 162.

9 Kommentare zu „Zitat am Sonntag – Hino Sōjō

  1. Erinnert mich an einen Ohrwurm,.liebe Susanne, der mir in den letzten Wochen haeufig im Kopf herumging:
    „Es bluehet im Walde tief drinnen,
    Die blaue Blume fein“

      1. Es ist, glaube ich, die zweite Strophe des alten Wanderlieds „Wir wollen zu Land ausfahren“. Und klar: soclhe Ohrwuermer gibt es haeufig.

Kommentar verfassen