Susanne Haun

Zitat am Sonntag – Heinz Erhardt

Posted in Portraitmalerei, Selbstbildnisse, Zeichnung, Zitat am Sonntag by Susanne Haun on 26. April 2020

 

Wer sich selbst auf den Arm nimmt,

erspart anderen die Arbeit.

Heinz Erhardt, (1909 – 1979), deutsch-baltischer Schauspieler, Komiker und Dichter

 

Selbstportrait Tagebuch 47. Woche (c) Zeichnung von Susanne

Selbstportrait Tagebuch 47. Woche 2013 (c) Zeichnung von Susanne

 

17 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Sandra Matteotti said, on 26. April 2020 at 14:00

    Ich liebe ihn, auch seine Gedichte. Wir haben hier sowohl die gesammelten Gedichte wie auch die gesammelten Filme stehen – eigenltich grad eine gute Erinnerung, wieder einmal einen zu schauen.

    Humor ist eine wichtige Eigenschaft im Leben. Ich denke, wenn der Humor ausgeht, wird das Leben schwer. Und wenn man ihn nicht auf sich selber anwenden kann, nagt man an sich selber.

    Liebe Grüsse
    Sandra

    • Susanne Haun said, on 27. April 2020 at 14:40

      Liebe Sandra,
      ich denke auch, dass das Leben ohne Humor sehr schwer wäre. Es tut der Seele gut, laut zu lachen.
      Liebe Grüße von Susanne

  2. meereskindblog said, on 26. April 2020 at 14:09

    Du lernst dich mit jedem Strich immer besser kennen. Schönes Portrait.

    • Susanne Haun said, on 27. April 2020 at 14:43

      Das ist wahr! Ich blättere gerne auch in meine älteren Portraitsammlungen, manchmal sehe ich mich direkt zeichnen. 🙂
      Erstaunlich, wie es die Stimmung festhält.

  3. Pit said, on 26. April 2020 at 14:30

    Einer meiner Lieblingskomiker. 🙂

    • Susanne Haun said, on 27. April 2020 at 14:44

      Ich glaube, die ganz jungen Leute kennen ihn gar nicht mehr, Pit!

      • Pit said, on 27. April 2020 at 15:36

        Da bin ich einer Meinung mit Dir, liebe Susanne. Ein anderer meiner Lieblingskomiker ist Werner Finck, ein Meister der unvollendeten Saetze.

        • Susanne Haun said, on 29. April 2020 at 06:50

          Den kenne ich zum Beispiel auch nicht, Pit. Einen schönen Tag von Susanne

          • Pit said, on 29. April 2020 at 17:04

            Wenn Du mal etwas von ihm findest: es lohnt sich. Ich erinnere mich an ein Zitat von ihm, zu Zeiten als viel von Schulfrust die Rede war. E meinte damals ueber seine Schulzeit, „Eigentlich haetten wir frustriert sein muessen, aber wir kannten das Wort nicht.“ 😉

  4. wolfgang weiland said, on 26. April 2020 at 18:40

    bin auch heinz-erhardt-möger…
    tolle, ehrliche portraits…

    manchmal zeichne ich auch…mit humor…

    https://manchmallyrik.de/eine-linie-2-punkte-12/

    lg wolfgang

    • Susanne Haun said, on 29. April 2020 at 06:48

      Danke für deinen Kommentar, Wolfgang.
      Ich empfinde es übrigens als unhöflich, einen Link zur eigenen Webpräsenz in einem Kommentar zu positionieren. Durch den Kommentar selber, ist dein Blog verlinkt. Bei Interesse, kann also jeder deine Webpräsenz finden. Der von dir positionierte Link ist dann vergleichbar mit dem Hinweis mit dem Vorschlaghammer!
      Einen schönen Tag von Susanne

  5. […] via Zitat am Sonntag – Heinz Erhardt — Susanne Haun […]

  6. emhaeu said, on 28. April 2020 at 17:55

    Schönes Zitat! Diesmal fand ich aber bemerkenswerter, was für ein wechselhaftes Leben H. Erhardt hatte – davon hatte ich keine Ahnung.

    • Susanne Haun said, on 29. April 2020 at 07:08

      Mir war er vor dem Zitat auch nur als Komiker in Erinnerung. Das mag ich an den Zitaten, die Kette an Recherchen, die es auslösen kann.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: