Abstrakt · Blumen und Pflanzen · Buntstifte · Tagebucheintragung · Zeichnung

Tagebucheintragung 10.3.2021, Impfung – Zeichnung von Susanne Haun

Tagebucheintrag 10.03.2021, Wer ist der kränkste chronisch Kranke, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021
Tagebucheintrag 10.03.2021, Wer ist der kränkste chronisch Kranke, 20 x 15 cm, Tinte und Buntstift auf Silberburg Büttenpapier, Zeichnung von Susanne Haun (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Ich bin es müde, darüber zu grübeln, ob ich geimpft werde oder nicht und wann und überhaupt mit was oder von wem. Ich lasse das auf mich zukomemen und wenn ich an der Reihe bin, dann lasse ich mich impfen.

Die Fragen, wer am kränkesten, wer am wichtigsten und wer an schönsten ist, finde ich fragwürdig.

4 Kommentare zu „Tagebucheintragung 10.3.2021, Impfung – Zeichnung von Susanne Haun

Kommentar verfassen