Tiere · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Zitat am Sonntag – Dalai Lama

 

 

Bedenke: Nicht zu bekommen was man will, ist manchmal ein großer Glücksfall.

Dalai Lama

 

Dalai Lama ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus. Ich lese sehr gerne den Blog von Serap. Das heutige Zitat habe ich dort gefunden (siehe hier). Serap nennt die Zitate, die sie auf ihrem Blog sammelt Prägende Zitate (siehe hier). Es lohnt sich, zu stöbern. Der gegenwärtige 14. Dalai Lama ist der 1935 buddhistische Mönch Tenzin Gyatso. Es geht aus Seraps Beitrag nicht hervor, von welchen der Mönche, die den Titel des Dalai Lamas tragen, das Zitat stammt.

 

Rot von dem Blut seines Herzen – aus „der Alte Mann und das Meer“, Zeichnung von Susanne Haun

 

4 Kommentare zu „Zitat am Sonntag – Dalai Lama

    1. Nein, Rolf, ich habe meinen Blog im März 2009 begonnen und bis Anfang 2019 jeden Tag einen Beitrag über meine Kunst geschrieben. Der Blog ist mein Gedächtnis, mein Werkverzeichnis, ja, mein größtes Werk. Außerdem habe ich hier auf meinem Blog sehr viele nette Menschen kennengelernt, darunter auch dich :-).
      Warum ich meinen Blog als Kunstwerk betrachte? Der Blog zeigt chronologisch alle meine Arbeiten seit 2009, meine Ausstellungen meine Gedanken. Zur Zeit schreibe ich Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag einen Beitrag und wenn mir einfach danach ist, meine Gedanken und Arbeiten zur Kunst festzuhalten.

Kommentar verfassen