Atelier · Berühmt · Portraitmalerei · Zeichnung · Zitat am Sonntag

Zitat am Sonntag – Thomas Edison

 

Ich bin nicht gescheitert.

Ich habe 10.000 Wege entdeckt, die nicht funktioniert haben.

Thomas Edison, 1847 – 1939

US-amerikanischer Erfinder, Elektroingenieur, Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität / Elektrotechnik

 

Weggegossen No. 1 (c) Zeichnung von Susanne Haun
Weggegossen No. 1 (c) Zeichnung von Susanne Haun

 

 

 

 

 

 

 

______________________

zitiert nach: Flow, 07/2020, Hamburg, S.20.

8 Kommentare zu „Zitat am Sonntag – Thomas Edison

  1. Eines meiner Lieblingszitate, liebe Susanne. Benutzte es erst kürzlich in einem Geschäftsgespräch.
    Deine Zeichnung gefällt mir dazu sehr gut. Meine Interpretation im Zusammenhang mit dem Zitat ist: Der Fluss des Lebens, des Wasser, der Elektrizität, …
    Auch das Wegfließenlassen von Menschen, Dingen, Gedanken, Experimenten, etc., die nicht dienlich sind und Raum für neues machen sollten.
    Herzliche Grüße
    Serap

    1. Danke, liebe Serap!
      Ich halte es auch für sehr wichtig, loslassen zu können. In Zusammenhang mit meiner Arbeit heißt das, lieber eine neue Skizze, eine neue Arbeit anzufangen als eine, die nichts mehr wird, immer wieder versuchen zu retten. Das hört sich zwar gut an, etwas zu retten, aber wie du schon geschrieben hast, es braucht Raum für neue Gedanken, um tatsächlich vorwärtszukommen.
      Liebe Grüße von Susanne

    1. So ist es Gerhard, dein Kommentar ist tatsächlich mit einem Kommentar von Gerda in meiner Spamliste gelandet. Ich weiss nicht warum ……
      Ich denke ja auch, dass die falschen Wege unweigerlich zum richtigen Weg führen…..
      LG von Susanne

Kommentar verfassen